Andalusien ist eine der größten spanischen autonomischen Provinzen. Sie grenzt im Norden an die Extremadura und an Kastilien-La Mancha...

Im Osten hat sie eine gemeinsam Grenze mit Murcia und im Westen mit Portugal. Die Hauptstadt Andalusiens ist Sevilla, andere bedeutende Städte sind Malaga, Cadiz und Granada.

Andalusien ist auch eine der wichtigsten spanischen Urlaubsregionen. Begriffe wie Costa del Sol, Costa de Almería ...

Allerdings ist auch das Hinterland er autonaomen Provinz Andalusien nicht zu verachten. Im Gebirge, also in der Sierra Nevada, kann man das ganze Jahr über Angeln, Wandern, Radwandern mit dem Landrover die Region erkunden oder Sehenswürdigkeiten und Museen kennenlernen. Viele Touristen versuchen sich aber an den verschiedenen Wassersportarten...